Al-Cantara RAIJU DI BELLICZA Etna DOC 2021

Al-Cantara RAIJU DI BELLICZA Etna DOC 2021

Al-Cantara RAIJU DI BELLICZA Etna DOC 2021

Flasche 750 ml
Normaler Preis SFr. 49.90
/
  • Sichere Zahlungen
  • 4 auf Lager
  • Nachbestellt, bald verfügbar
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Limitierte Auflage des Etna DOC-Weissweins aus reinen Carricante-Trauben. Die Trauben werden in einem Tal zwischen dem Vulkan Ätna und dem Nebrodi-Gebirge auf einer Höhe von 620 Metern über dem Meeresspiegel angebaut. Der Boden ist sehr mineralisch. Jährlich werden nur 1399 Flaschen abgefüllt.

Rebsorte: Carricante

Weinbereitung: Die Trauben werden manuel gesammelt und ohne Entrappen gepresst. Anschliessend wird der Most 48 Stunden lang dekantiert und danach etwa 15 Tage lang in Stahltanks bei 12–14°C vergoren. Der Wein wird mindestens zweimal umgefüllt, um die gröbere Hefe zu entfernen, danach folgt die malolaktische Gärung in Stahltanks, wo der Wein mindestens 6-9 Monate auf der Hefe verbleibt. Danach wird der Wein weitere 12 Monate in der Flasche verfeinert. 

Degustationsnotiz: Die Farbe ist strohgelb. Die Nase zeigt Noten von weissen Blumen und frischen und tropischen Früchten, begleitet von mineralischen Noten, die typisch für Carricante sind. Im Mund ist er frisch, füllig und mit den Gewürznoten am Ende.

Kulinarische Empfehlung: Passt gut zu gereiftem Käse, weissem Fleisch und Schalentieren.

Alkoholgehalt: 13% Vol.

Servieren bei 12–14°C

 

Limitierte Auflage des Etna DOC-Weissweins aus reinen Carricante-Trauben. Die Trauben werden in einem Tal zwischen dem Vulkan Ätna und dem Nebrodi-Gebirge auf einer Höhe von 620 Metern über dem Meeresspiegel angebaut. Der Boden ist sehr mineralisch. Jährlich werden nur 1399 Flaschen abgefüllt.

Rebsorte: Carricante

Weinbereitung: Die Trauben werden manuel gesammelt und ohne Entrappen gepresst. Anschliessend wird der Most 48 Stunden lang dekantiert und danach etwa 15 Tage lang in Stahltanks bei 12–14°C vergoren. Der Wein wird mindestens zweimal umgefüllt, um die gröbere Hefe zu entfernen, danach folgt die malolaktische Gärung in Stahltanks, wo der Wein mindestens 6-9 Monate auf der Hefe verbleibt. Danach wird der Wein weitere 12 Monate in der Flasche verfeinert. 

Degustationsnotiz: Die Farbe ist strohgelb. Die Nase zeigt Noten von weissen Blumen und frischen und tropischen Früchten, begleitet von mineralischen Noten, die typisch für Carricante sind. Im Mund ist er frisch, füllig und mit den Gewürznoten am Ende.

Kulinarische Empfehlung: Passt gut zu gereiftem Käse, weissem Fleisch und Schalentieren.

Alkoholgehalt: 13% Vol.

Servieren bei 12–14°C

 

Lieferung innerhalb von 2-3 Werktagen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Zuletzt Angesehen