Villa della Torre Allegrini VALPOLICELLA CLASSICO SUPERIORE DOC 2019

Villa della Torre VALPOLICELLA CLASSICO SUPERIORE DOC 2019 | Red Wine SFr. 35
Villa della Torre VALPOLICELLA CLASSICO SUPERIORE DOC 2019 | Red Wine SFr. 35

Villa della Torre Allegrini VALPOLICELLA CLASSICO SUPERIORE DOC 2019

Bottle 750ml
Normaler Preis SFr. 27.90 Sonderpreis SFr. 24.90 Sparen SFr. 3
/
  • Sichere Zahlungen
  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
inkl. MwSt. zzgl. 12 CHF Versand (Kostenlos ab 99 CHF)

Der Valpolicella Classico Superiore von Villa Della Torre, der das französische Konzept des Chateau widerspiegelt, wird aus den Weinbergen gewonnen, welche die Renaissance-Villa umgeben. Der Komplex liegt etwas ausserhalb des bewohnten Zentrums von Fumane in der Nähe der Hauptstrasse, die von der Stadt Verona den Hügel hinaufführt. Die Böden in diesem Teil des Valpolicella Classica bestehen aus dem Zerfall von Kalkstein-Dolomit-Formationen sowie aus Basalten, Moränen und fluvialen Ablagerungen vulkanischen Ursprungs. Dadurch können die Reben in den verschiedenen Phasen des Wachstums und der Entwicklung des Blätterdaches während der Reifephase auf unterschiedliche Weise auf die Wasserreserven zugreifen.

Rebsorte: Corvinone 70%, Corvina 25%, Rondinella 5% 

Weinbereitung: Die Trauben werden Ende September von Hand geerntet und in Stahltanks vergoren. Nach der Mazeration wird der Wein 12 Monate in Eichenfässern und anschliessend sechs Monate in der Flasche gereift.

Degustationsnotiz: Die Reifung im Holz verleiht dem Wein ein komplexes und tiefes Profil. Im Glas zeigt er sich in einem mittleren Rubinrot. Das Bouquet verströmt Aromen von Himbeeren, kleinen Beeren, einem Hauch von Vanille und Gewürzen. Am Gaumen zeigt er eine kräftige Struktur, subtile, gut eingebundene Tannine und einen frischen, anhaltenden Abgang. Er ist harmonisch und ausgewogen, angenehm weich und frisch, was ihn zu einem sehr vielseitigen Begleiter von Speisen macht. Auch wenn er in seiner jugendlichen Form sehr angenehm ist, wird die Reifung in der Flasche ihm noch mehr Tiefe und Charakter verleihen.

Kulinarische Empfehlung: Weiße und rote Fleischgerichte, vor allem traditionelle Veroneser Gerichte. Diese Küche mit ihren lokalen Hausrezepten hebt Geflügel hervor, vor allem Huhn, Pute, Kaninchen, Perlhuhn und Ente. Der Wein passt auch sehr gut zu Käse, wie zum Beispiel zu den aussergewöhnlichen Käsesorten aus den Lessini-Bergen in Verona, und zu Wurstsorten.

Alkoholgehalt: 13.5% Vol.

Servieren bei 16-18°C

Der Valpolicella Classico Superiore von Villa Della Torre, der das französische Konzept des Chateau widerspiegelt, wird aus den Weinbergen gewonnen, welche die Renaissance-Villa umgeben. Der Komplex liegt etwas ausserhalb des bewohnten Zentrums von Fumane in der Nähe der Hauptstrasse, die von der Stadt Verona den Hügel hinaufführt. Die Böden in diesem Teil des Valpolicella Classica bestehen aus dem Zerfall von Kalkstein-Dolomit-Formationen sowie aus Basalten, Moränen und fluvialen Ablagerungen vulkanischen Ursprungs. Dadurch können die Reben in den verschiedenen Phasen des Wachstums und der Entwicklung des Blätterdaches während der Reifephase auf unterschiedliche Weise auf die Wasserreserven zugreifen.

Rebsorte: Corvinone 70%, Corvina 25%, Rondinella 5% 

Weinbereitung: Die Trauben werden Ende September von Hand geerntet und in Stahltanks vergoren. Nach der Mazeration wird der Wein 12 Monate in Eichenfässern und anschliessend sechs Monate in der Flasche gereift.

Degustationsnotiz: Die Reifung im Holz verleiht dem Wein ein komplexes und tiefes Profil. Im Glas zeigt er sich in einem mittleren Rubinrot. Das Bouquet verströmt Aromen von Himbeeren, kleinen Beeren, einem Hauch von Vanille und Gewürzen. Am Gaumen zeigt er eine kräftige Struktur, subtile, gut eingebundene Tannine und einen frischen, anhaltenden Abgang. Er ist harmonisch und ausgewogen, angenehm weich und frisch, was ihn zu einem sehr vielseitigen Begleiter von Speisen macht. Auch wenn er in seiner jugendlichen Form sehr angenehm ist, wird die Reifung in der Flasche ihm noch mehr Tiefe und Charakter verleihen.

Kulinarische Empfehlung: Weiße und rote Fleischgerichte, vor allem traditionelle Veroneser Gerichte. Diese Küche mit ihren lokalen Hausrezepten hebt Geflügel hervor, vor allem Huhn, Pute, Kaninchen, Perlhuhn und Ente. Der Wein passt auch sehr gut zu Käse, wie zum Beispiel zu den aussergewöhnlichen Käsesorten aus den Lessini-Bergen in Verona, und zu Wurstsorten.

Alkoholgehalt: 13.5% Vol.

Servieren bei 16-18°C

Lieferung innerhalb von 2-3 Werktagen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Mehr von Rotweine
Pieropan Ruberpan 2017 BIO | Organic Red Wine SFr. 18
Pieropan RUBERPAN Valpolicella Superiore DOC Bio 2020
SFr. 19.90
Pieropan AMARONE della Valpolicella DOCG Vigna Garzon 2017
SFr. 49.50
Reduziert
Villa Corniole TEROLDEGO Pietramontis Rotaliano DOC 2017 | Red Wine SFr. 13
Villa Corniole TEROLDEGO Pietramontis Rotaliano DOC 2017
Sonderpreis SFr. 15.90 Normaler Preis SFr. 18.90 Sparen SFr. 3
Reduziert
Villa Corniole Red CIMBRO ROSSO IGT Dolomiti 2018 | Red Wine SFr. 13
Villa Corniole CIMBRO ROSSO Dolomiti IGT 2018
Sonderpreis SFr. 12.90 Normaler Preis SFr. 18.00 Sparen SFr. 5.10
Castello di Montepò Sassoalloro 2018 IGT Toscana | Red Wine SFr. 20
Jacopo Biondi Santi SASSOALLORO IGT Toscana 2018
SFr. 17.90
Massimago AMARONE DELLA VALPOLICELLA DOCG BIO 2016 | Organic Red Wine SFr. 50
Massimago AMARONE DELLA VALPOLICELLA DOCG Bio 2016
SFr. 49.00

Zuletzt Angesehen